Mach ein­fach bei die­ser Acht­sam­keits­übung mit und mach es dir gemüt­lich. Nimm dir Zeit für dich, dei­nen Kör­per und für die Mög­lich­keit, dei­nem Kör­per Dank­bar­keit zukom­men zu las­sen und ihn anzu­na­hemn. Das ist dein Geschenk, ein­fach so!